Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom August, 2012 angezeigt.

Herbst mit French Foliage

Hallo ihr Lieben,

dieses Set habe ich schon oft neidvoll auf anderen Blogs bewundert, aber irgendwie haben sich immer wieder andere Sachen auf der Wunschliste nach oben gemogelt :-) Nun hab' ich's aber endlich und bin mit meiner ersten Karte ganz glücklich. Sie ging mir ganz leicht von der Hand, obwohl ich schon erst Bedenken hatte, dass ich die Sachen richtig anordne. Aber jetzt, wo die Karte fertig ist, gefällt mir die Anordnung recht gut.

Inzwischen liebe ich es ja, den Umschlag und auch den Innenteil der Karte mit zu gestalten. Das macht die Karte noch mal ein Stück mehr besonders.


Soweit das Kreative von hier. Viel Spaß beim Werkeln!



Kreise, Spritzer, Perlen & Co

Hallo ihr Lieben,

wenn das mal kein super Post-Titel ist... :-) Die ganzen Kreise hat meine Tochter bereits vorgestempelt und gestanzt. Was sie damit vorhatte, weiß ich nicht. Aber egal, was es war... jetzt ist es zu spät :-) Bei Daniela sehe ich oft Karten mit Kreisen und finde sie selbst schön, obwohl ich damit eher weniger mache. Nun hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich habe auch mal was mit Kreisen gemacht. Find' ich gar nicht schlecht, oder?

Ein bisschen was musste dann auch noch nach innen:




Den Stempel mag ich total gern. Diese "Lebe hoch" hat einfach was. Es betont für mich das Besondere eines Geburtstages.

Es gibt ja einige, die nicht gern Geburtstag feiern. Für mich unvorstellbar. Ich liebe es, die Bude voll mit Freunden zu haben - gut, das Chaos am nächsten Tag bräuchte ich nicht, aber wer A sagt, muss halt auch B sagen. "B" wie Bude aufräumen :-)

In diesem Sinne: Lasst euch bei Gelegenheit hochleben :-)

Geldschoten

Hallo ihr Lieben,

Geldschoten hört sich doch gut an, gell? Als könnte man Geld züchten... das wäre fein... :-) Ich hatte noch "Schulden", die ich nett verpacken wollte. Da kamen mir die beiden Herrenlosen Vanille-Schoten-Röhrchen, die auf meinem Schreibtisch lagen, gerade recht. Tja, meine Familie glaubt es ja nicht, aber manche Sachen werden umgehend recycelt. :-)


Diesen Anhäger habe ich einfach doppelt bestückt. Vorne und hinten. Die Idee finde ich gar nicht schlecht...





Soweit die kreativen Ideen von hier...

Lasst euch inspirieren und nutzt das Bastelwetter aus! :-)



Everything Eleanor

Hallo ihr Lieben,

das Set "Everything Eleanor" hat mich schon länger gereizt, besonders der Schnörkel hat es mir angetan. Bisher hatte ich noch nicht wirklich die Zeit mich damit zu befassen, aber eben hatte ich mal Luft und was Schönes gewerkelt. Das Etikett ist auch wunderschön, ich bin total begeistert.


Auch für innen mag ich's gern verschnörkelt. :-)


Soweit die Neuigkeiten von hier. Lasst euch inspirieren.

Traurig, traurig, traurig

Hallo ihr Lieben,

die Hitze hat mich vom PC ferngehalten. Ich habe echt nur das Nötigste erledigt. Da war das Bloggen leider auf der Rangliste nach hinten gerutscht. Ich habe leckere 29,6 Grad aktuell im Büro. Hm...

Drei Trauerkarten habe ich gewerkelt, weil meine Freundin welche brauchte. Mal wieder eine Hauruckaktion. Es musste schnell gehen, sollte aber ja doch besonders aussehen. Mit dem richtigen Werkzeug kein Problem!

Lange habe ich überlegt, ob ich mir das Set wirklich kaufe und ob ich es auch wirklich brauche. Dann habe ich aber doch zugeschlagen. Der Schnörkel von "Everything Eleanor" hat mir so gut gefallen, dass ich mir das Set gegönnt habe. Ich habe schon ein bisschen damit experimentiert. Bei der nachfolgenden Trauerkarte kam es dann zum ersten Mal zum Einsatz.

Ich habe noch eine zweite Variante gemacht, aber die ist in den Untiefen meines Büros verschwunden! Die ist bestimmt irgendwo dazwischen geraten. Aber das sieht doch schon mal toll aus, oder?

Neulich hat…

Bella Italia

Hallo ihr Lieben,

als Dankeschön für das "House-Sitting" während ihres Italien-Urlaubes wollte meine Freundin sich bei den Helfern mit einem italienischen Abend bedanken. Ich habe ihr dann kurzerhand ein paar Gastgeschenke aufgeschwätzt :-) Die lagen dann auf jedem Teller.

Für solche kleinen Nettigkeiten ist die Pillowbox einfach super geeignet.

Lasst euch inspirieren! :-)


Männergeschenk

Hallo ihr Lieben,

wir hatten ganz viele Geburtstage im August, so dass ich auch immer wieder schnell Geschenke verschönern musste. Hab ich aber ja gern gemacht... :-) Oben seht ihr einen Kasten mit verschiedenen Biersorten. Wie ich finde immer ein schönes Männergeschenk (wenn man weiß, dass der Beschenkte gerne Bier trinkt).

Natürlich musste die Kiste verschönert werden. Ich habe die kleinen Bierkrüge an die Kiste gebunden. Hat auch dem Mann gefallen :-)

Das war's schon wieder von hier...

Viel Spaß beim Basteln!

Windelprinz

Hallo ihr Lieben,

die letzte Ferienwoche war etwas turbulent, so dass ich nicht so recht zum posten kam. Ich habe dann immer ein schlechtes Gewissen... jetzt habe ich aber wieder was für euch. Oben seht ihr ein kleines Mitgebsel für eine liebe Kundin. Es sollte schnell gehen und daher ist es eher schlicht gehalten, aber trotzdem finde ich die Söckchen immer wieder eine nette kleine Geschenkidee. Zum Glück findet man auch immer wieder schön, dezente Motive zum kleinen Preis.


Die Hände oder Füße im Hintergrund finde ich immer wieder schön. Sie sind zwar recht groß, aber manchmal überstemple ich sie auch einfach oder klebe was drüber, das sieht dann auch schön aus.

Viel Spaß beim Werkeln!




Kreative Marmelade

Hallo ihr Lieben,

heute mal keine Karte, aber trotzdem was aus Papier. Schon über eine Woche stehen die Marmeladengläser "nackig" in der Küche rum. Die gehen nicht in den Keller bevor sie nicht dekoriert sind... heute Morgen wollte ich eines verschenken, so dass ich sie dann schnell dekoriert habe. Mit den passenden Stempeln und Stanzen sowie mit ein bisschen Designerpapier ist das kein Problem!

Schaut selbst:

Ich hatte keine kleine Tasche mehr und somit habe ich dann eine Getränketasche gekürzt. Das Oberteil behalte ich natürlich für was anderes... :-)


Und hier das Ganze dann fix und fertig.


Das war's schon wieder von hier! Viel Spaß beim Werkeln!


Für Taschenfreaks

Hallo ihr Lieben,

das Streichen hat ein Ende... :-) Allerdings kam ich noch nicht zum Basteln, das was ich euch jetzt zeige, ist von letzter Woche. Wir waren eingeladen bei Bekannten, die wir letztes Jahr und auch dieses Jahr im Urlaub getroffen haben. Sie haben Zwillinge und die sind genauso wie unsere beiden Damen verrückt nach Taschen. Wir waren zusammen auf einem Markt und weder wir Mütter noch die Töchter konnten sich zusammenreißen. Die armen Männer haben tütenweise Taschen getragen... ganz geduldig! :-)

Die Mädels hatten Geburtstag und da habe ich eine Kleinigkeit gewerkelt - kam super an. Die waren hin und weg.

Ich musste die kleinen FlipFlops einfach nehmen... es passte so gut :-)

Unter dem Muschelkreis befindet sich der Klettverschluss.

Als ich fast fertig war, kam mir noch die Idee, kleine Post-it-Blöcke zu verschönern.

Eingepackt habe ich das Ganze dann ganz unspektakulär (es musste schnell gehen und ich musste meine Messi-Verpackungsbestände mal ein bisschen runter fahre…

Ein Grund zum Lächeln...

Hallo ihr Lieben,

wenn das kein Grund zum Lächeln ist... im August gibt es schon wieder ein Angebot. Wer für mindestens 75 Euro eine Bestellung aufgibt, bekommt dieses wunderschöne Stempelset gratis dazu. Man kann diese Blumen ganz toll übereinander stempeln. Auf ein paar Blogs konnte man ja schon Karten damit sehen.

Na? Lust zum Bestellen? :-)

Ich verabschiede mich in eine klitzekleine Blogpause. Eine Umrüstung vom Kinder- zum Jugendzimmer steht an. Wir haben eine echt coole Farbkombi gewählt (mein Mann fragte schon, ob ich ihm mit der Farbe zusammen gleich auch 'ne Sonnenbrille besorgt hätte...). Olivgrün und Flieder. Bin mal gespannt...

Vielleicht sind wir ja schnell fertig...

Viel Spaß beim Werkeln!